Motorsport
Startplatz 17 für Steve Jenkner in Katar

Als bester Deutscher startet Steve Jenkner beim Großen Motorrad-Preis von Katar von Platz 17. Trotz besserer Zeiten als im ersten Qualifying büßten alle deutschen Fahrer Plätze in der 250ccm- als auch 125ccm-Klasse ein.

Motorrad-Rennfahrer Steve Jenkner fuhr beim Großen Preis von Katar auf den 17. Startplatz und ist damit bester Deutscher. Zwar verbesserte sich der Hohensteiner in der 250ccm-Klasse um rund eine Sekunde (2:05,033 Minuten) doch verlor er gegenüber dem ersten Qualifying zwei Positionen. Sein Landsmann und Ortsrivale Dirk Heidolf teilt dieses Schicksal und büßte, trotz der um über eine Sekunde verbesserten Rundenzeit auf 2:06,036 Minuten, gleich vier Plätze ein. Der Honda-Pilot startet von Platz 23. Die Pole Position in dieser Klasse sicherte sich der WM-Achte Jorge Lorenzo (Spanien/Honda/2:02,154).

Plätzeverlust auch in der 125ccm-Klasse

Auch die drei deutschen Fahrer der Achtelliterklasse waren im zweiten Qualifying schneller als am Donnerstag, verloren aber allesamt Plätze. Sandro Cortese (Erolzheim/Honda/2:11,455) rückte von 18 auf 21, Dario Giuseppetti (Berlin/Aprilia/2:12,032) von 26 auf 27 und Sascha Hommel (Oberreichenbach/Malaguti/2:14,299) vom 34. auf den 36. und damit letzten Rang. Alex Hofmann ist in der Königsklasse Motogp nach seinem Sturz von Japan weiter nicht am Start, und auch sein Ersatz Olivier Jacque muss für das Rennen am Samstag wegen Rückenproblemen passen. Die Pole Position nimmt bei der 125ern der WM-Zweite Mika Kallio (Finnland/KTM/2:09,455) ein. In der Motogp geht der Italiener Loris Capirossi (Italien/Ducati/1:56,917), der schon die jüngsten beiden Rennen gewann, von Platz eins in das Rennen. Der bereits als Weltmeister feststehende Superstar Valentino Rossi begnügte sich mit Rang drei.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%