Motorsport
Vettel holt sich zweiten Platz am Grünen Tisch

Am Grünen Tisch hat sich Sebastian Vettel den zweiten Platz beim Formel-3-Rennen in Zandvoort gesichert. Das Berufungsgericht gab den Einspruch des Heppenheimers gegen seine Disqualifikation statt.

Nachträglich durfte Sebastian Vettel doch noch jubeln: Der Heppenheimer hat sich den zweiten Platz beim 16. Rennen der Formel-3-Euroserie in Zandvoort am Grünen Tisch zurückgeholt. Das Berufungsgericht des niederländischen Motorsportverbands Knaf hob die Disqualifikation des Mercedes-Dallara-Piloten beim Rennen am 28. August 2005 wieder auf.

Vettel war disqualifiziert worden, weil sein Fahrzeug 600 Gramm unter dem vorgeschriebenen Mindestgewicht von 550 Kilogramm lag. Das Berufungsgericht entschied dagegen, dass aufgrund eines Formfehlers beim Wiegen eine Untergewichtigkeit nicht eindeutig nachweisbar war. Damit hat Vettel vor den abschließenden zwei Saisonrennen noch die Möglichkeit, den dritten Gesamtplatz zu belegen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%