Olympia 2016

Ruderwettkämpfe am Mittwoch abgesagt

Wartetag für die beiden deutschen Ruder-Doppelvierer: Starker Wind und Regen haben am Mittwoch zu einer kompletten Absage der olympischen Entscheidungen geführt. Über einen neuen Zeitplan soll bald informiert werden.
DRV-Sportdirektor Mario Woldt lobte die Verantwortlichen für die Entscheidung, die Wettkämpfe zu verschieben. Quelle: Reuters
„Nicht ruderbar“

DRV-Sportdirektor Mario Woldt lobte die Verantwortlichen für die Entscheidung, die Wettkämpfe zu verschieben.

(Foto: Reuters)

Rio de JaneiroStarker Wind und Regen haben am Mittwoch zu einer kompletten Absage der olympischen Ruder-Entscheidungen geführt und den beiden deutschen Doppelvierern einen Wartetag beschert. Das gaben die Veranstalter an der Lagoa Rodrigo de Freitas in Rio de Janeiro bekannt. Über einen neuen Zeitplan sollte zu einem späteren Zeitpunkt informiert werden.

Laut ursprünglichem Plan sollten die Doppelvierer der Frauen mit Gold-Favorit Deutschland um 15.22 Uhr MESZ um die erste olympische Ruder-Medaille in Rio fahren. Zwölf Minuten später waren die Männer vorgesehen. Das Boot des Deutschen Ruderverbandes (DRV) zählt ebenfalls zu den Medaillenkandidaten.

DRV-Sportdirektor Mario Woldt hatte die Bedingungen unmittelbar vor der Absage als „nicht ruderbar“ bezeichnet und sprach von „starken Böen“ auf dem Wasser. „Im Vorfeld war die Wasserqualität ein Thema, da ist der Wind etwas in den Hintergrund gerückt“, sagte er. Woldt lobte die Verantwortlichen für die Entscheidung, die Wettkämpfe zu verschieben.

Phelps feiert Gold mit seiner Verlobten und Baby Boomer
Schwimmen
1 von 11

Paul Biedermann bleibt die erhoffte Medaille zum Abschluss seiner Karriere verwehrt. Mit der deutschen Freistil-Staffel über 4 x 200 Meter reicht es nur zu Rang sechs.

Schwimmen
2 von 11

Superstar Michael Phelps (Foto) gewinnt über 200 Meter Schmetterling sein 20. Olympia-Gold und danach das 21. mit der US-Staffel. Ihren dritten Triumph in Rio feiert die Ungarin Katinka Hosszu über 200 Meter Lagen. Die Amerikanerin Katie Ledecky holt sich über 200 Meter Freistil ihr zweites Gold bei diesen Spielen. Die deutschen Medaillenhoffnungen erhalten einen weiteren Dämpfer: Weltmeister Marco Koch erreicht nur mit Ach und Krach das Brustfinale über 200 Meter, Europameisterin Franziska Hentke verpasst das Finale über 200 Meter Schmetterling.

Rekordschwimmer
3 von 11

Diese Ehrenrunde ging unter die Haut; Nach seinem Gold-Rennen wollte Rekordgewinner Michael Phelps unbedingt zu den wichtigsten Menschen in seinem Leben. Der 31-Jährige erklomm die Stufen des Fotografenpodests bis zu seiner Familie.

Turnen
4 von 11

Die deutschen Damen mit Elisabeth Seitz (Foto) bejubeln mit Platz sechs im Teamwettbewerb die beste Platzierung seit der Vereinigung. Gold geht an die dominanten US-Girls.

Fußball
5 von 11

Die DFB-Elf mit Alexandra Popp unterliegt zum Vorrundenabschluss zwar mit 1:2 gegen Kanada, zieht aber dennoch als Gruppenzweiter ins Viertelfinale ein. Dort ist am Freitag in Salvador China der Gegner.

Beachvolleyball
6 von 11

Für die deutschen Beach-Girls läuft es an der Copacabana. Die Medaillenhoffnungen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst stehen nach einem 2:0 gegen die Kanadierinnen Jamie Lynn Broder und Kristina Valjas praktisch schon im Achtelfinale, auf das auch Karla Borger und Britta Büthe hoffen dürfen. Sie feiern beim 2:0 gegen die Niederländerinnen Sophie van Gestel und Jantine van der Vlist ihren Premierensieg bei Olympia.

Tennis
7 von 11

Gleich zwei deutsche Damen stehen im Viertelfinale. Angelique Kerber lässt der Australierin Samantha Stosur beim 6:0, 7:5 keine Chance. Laura Siegemund überzeugt mit einem Zweisatzsieg gegen die Belgierin Kirsten Flipkens.

Bereits am Sonntag waren alle Rennen auf der Lagune unterhalb der Cristo-Statue wegen des Windes abgesagt worden. Erst am Dienstag hatten die Veranstalter alle Rückstände aufgeholt und wollten am Mittwoch zum ursprünglichen Zeitplan zurückkehren.

Ob das für Samstag geplante Finale der Achter von den Verschiebungen betroffen ist, war zunächst unklar. Das DRV-Paradeboot will dann den Olympiasieg von London wiederholen.

  • dpa
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%