50.Europapokal-Spiel
ZSKA Moskau nach 3:0 über FC Parma im UEFA-Cup-Finale

Nach dem torlosen Halbfinal-Hinspiel vor einer Woche schlägt der russische Vizemeister in seinem 50. Europapokal-Spiel in Moskau den FC Parma mit 3:0 (1:0).

HB MOSKAU. Das Tor zum Endspiel öffneten der Brasilianer Daniel Carvalho (9., 53. Minute) und Wassili Beresutski (59.). Fraglich allerdings ist, ob die Verletzung von Parmas Luca Bucci für ZSKA ein Nachspiel haben wird. Der italienische Torhüter wurde von einer Leuchtrakete getroffen und bereits in der 20. Minute ausgewechselt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%