Aldag verstärkt ZDF-Team
Kommentatorenplatz statt Rennradsattel

Radprofi Rolf Aldag wird bei der Tour de France als Experte für das ZDF tätig.

HB MAINZ. Der 36-jährige Radprofi Rolf Aldag, der wegen der Folgen eines Unterarmbruchs nicht für die Tour de France nominiert wurde, verstärkt das ZDF-Team bei der diesjährigen Frankreich- Rundfahrt. Er kommentiert an der Seite von Reporter Peter Leissl die Rennen und steht nach dem Zieleinlauf Moderator Rudi Cerne bei der Etappen-Analyse als Experte zur Seite.

An den Toursiegen von Bjarne Riis (1996) und Jan Ullrich (1997) war Aldag, der während der Tour bereits 1999 und 2001 für das ZDF arbeitete, maßgeblich beteiligt. ARD-Experten sind Marcel Wüst und Rudi Altig.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%