sonstige Sportarten
Alle 160 Tour-Profis überstehen Pyrenäen-Etappe

Trotz hochsommerlicher Temperaturen bei der 92. Tour de France haben alle 160 Radprofis das Ziel der ersten Pyrenäen-Etappe erreicht. Damit sind noch immer fünf der 21 Teams komplett mit neun Fahrern vertreten.

Bei der 92. Tour de France haben sich alle 160 Radprofis durchgebissen: Auf der ersten Pyrenäen-Etappe kam das in Agde am Mittelmeer gestartete Feld trotz hochsommerlicher Temperaturen komplett am Gipfelziel in Ax-3 Domaines an. Am Samstagmorgen nicht mehr angetreten war der Niederländer Gerben Löwik vom Rabobank-Team. Damit sind noch fünf der 21 Mannschaften komplett mit neun Fahrern vertreten, darunter auch die deutschen Rennställe Team Gerolsteiner und T-Mobile.

Die Ausfälle der 92. Tour de France:

Ag2r/Frankreich (2): Sylvain Calzati (Frankreich/8. Etappe), Jean-Patrick Nazon (Frankreich/11.)

Credit Agricole/Frankreich (1)/: Jaan Krisipuu (Estland/9.) CSC/Dänemark (2): David Zabriskie (USA/9.), Jens Voigt (Berlin/11.-Zeitlimit)

Davitamon-Lotto (1): Leon van Bon (Niederlande/8.)

Discovery Channel/USA (1): Manuel Beltran (Spanien/12.)

Domina Vacanze/Italien (2): Sergej Gontschar (Ukraine/8.), Angelo Furlan (Italien/12.)

Fassa Bortolo/Italien (3): Claudio Corioni (Italien/6.), Dario Frigo (Italien/11. Festnahme-Dopingverdacht), Kim Kirchen (Luxemburg/11.)

Francaise Des Jeux/Frankreich (1): Christophe Mengin (Frankreich/8.)

Iles Balears/Spanien (2): Isaac Galvez (Spanien/8.), Alejandro Valverde (Spanien/13.)

Lampre/Italien (3): Alessandro Spezialetti (Italien/7.), Jewgeni Petrow (Russland/10.-Hämatokrit), Gerrit Glomser (Österreich/10.)

Liberty Seguros/Spanien (1): Igor Gonzalez de Galdeano (Spanien/9.)

Liquigas/Italien (1): Luciano Pagliarini (Brasilien/9.) Phonak/Schweiz (2): Steve Zampieri (Schweiz/7.), Robert Hunter (Südafrika/12.)

Quick Step/Belgien (3): Kevin Hulsman (Belgien/11.Zeitlimit), Stefano Zanini (Italien/11.), Tom Boonen (Belgien/12.)

Rabobank/Niederlande (1): Gerben Löwik (Niederlande/14.)

Saunier Duval/Spanien (3): Constantino Zaballa (Spanien/5.), Jose Angel Gomez Merchante (Spanien/9.), Nicolas Fritsch (Frankreich/12.)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%