American Football NFL
Dritter Packers-Sieg mit erneutem Rekord für Favre

Beim 31:24-Erfolg der Green Bay Packers über die San Diego Chargers gelang Brett Favre der 420. Touchdown-Pass seiner Karriere. Damit stellte der Quarterback den NFL-Rekord von Dan Marino ein.

Auch nach dem dritten Spieltag in der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL behalten die beiden Topfavoriten ihre Weiße Weste. Titelverteidiger Indianapolis Colts gewann bei den Houston Texans 30:24, während die New England Patriots die Buffalo Bills mit 38:7 nach Hause schickten.

Favre knackt Marinos Bestmarke

Unterdessen konnte Brett Favre beim 31:24-Sieg seiner Green Bay Packers gegen die San Diego Chargers einen weiteren Rekord aufstellen. Mit drei Touchdown-Pässen schraubte der Quarterback seine Karriere-Marke auf 420 und stellte damit den Rekord von Dan Marino (Miami Dolphins) ein. In der vergangenen Woche hatte sich Favre mit dem 149. Karrieresieg zum neuen Rekordhalter der NFL aufgeschwungen. Neben Indianapolis und New England haben auch die Packers nach dem Erfolg gegen San Diego drei Siege auf dem Konto.

"Der Rekord hätte mir nichts bedeutet, wenn wir dieses Spiel verloren hätten", äußerte Favre im Anschluss an die Partie gegen die Chargers, "ich bin so happy über den Sieg, dass der Rekord eher nebensächlich ist." Dennoch hatte sich der Quarterback nach seinem erfolgreichen Rekord-Pass gebührend feiern lassen. 2:30 Minuten vor Ende des letzten Quarters hatte Favre mit seinem Pass auf Greg Jennings den Rekord geknackt und die Packers damit mit 24:21 nach vorne gebracht. Mit hoch erhobenen Armen sprintete Favre im Anschluss über das Feld und ließ sich bejubeln.

Beim Sieg der Colts gegen Houston waren Running Back Joseph Addai mit zwei Touchdowns und Quarterback Peyton Manning mit Pässen zu 273 Yards Raumgewinn die Matchwinner. Auch die Patriots konnten sich auf ihren Spielmacher verlassen. Beim Erfolg über Buffalo stellte Tom Brady seine Bestmarke von vier Touchdown-Pässen in einem Spiel ein.

Der Spieltag im Überblick:

Philadelphia Eagles - Detroit Lions 56:21, N.Y. Jets - Miami Dolphins 31:28, New England Patriots - Buffalo Bills 38:7, Baltimore Ravens - Arizona Cardinals 26:23, Tampa Bay Buccaneers - St. Louis Rams 24:3, Pittsburgh Steelers - San Francisco 49ers 37:16, Houston Texans - Indianapolis Colts 24:30, Green Bay Packers - San Diego Chargers 31:24, Kansas City Chiefs - Minnesota Vikings 13:10, Oakland Raiders - Cleveland Browns 26:24, Denver Broncos - Jacksonville Jaguars 14:23, Seattle Seahawks - Cincinnati Bengals 24:21, Washington Redskins - N.Y. Giants 17:24, Atlanta Falcons - Carolina Panthers 20:27, Chicago Bears - Dallas Cowboys 10:34

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%