American Football NFL
Edinger-Kick rettet Minnesota den Sieg

Im Monday-Night-Game der NFL konnten sich die Minnesota Vikings mit 20:17 gegen die Green Bay Packers durchsetzen. Paul Edinger erzielte dabei die entscheidenden Punkte per Field-Goal kurz vor Schluss.

Paul Edinger war der Matchwinner der Minnesota Vikings im Monday-Night-Game der nordamerikanischen Football-Profiliga (NFL). Mit einem 27-Yard-Kick wenige Sekunden vor Ende der Spielzeit sicherte der 27-Jährige den Vikingern den 20:17-Erfolg über die Green Bay Packers per Field-Goal und hielt damit die Hoffnungen Minnesotas auf das Erreichen der Play-offs lebendig.

Ausgeglichene Bilanz

Bereits zum zweiten Mal in der laufenden Saison war Edinger per siegreichem Field-Kick gegen Green Bay erfolgreich. Mit dem dritten Sieg in Folge kann Minnesota nunmehr auf eine ausgeglichene Spielbilanz (5:5) verweisen und belegt im Rennen um die begehrten Play-off-Plätze in der NFC North Rang zwei hinter den Chicago Bears (7:3).

Nach einer 1:4-Niederlagenserie zu Beginn der Saison hat Altmeister und Quarterback Brad Johnson, der für den verletzten Daunte Culpepper in die Bresche sprang, Minnesota wieder in die Erfolgsspur geführt und konnte drei Siege in Folge einheimsen.18 seiner 30 Pässe erreichten gegen die Packers ihr Ziel, 196 Yards konnte Johnson dabei verbuchen. Mewelde Moore war mit 122 Yards neben seinem Quarterback der spielentscheidende Mann für die Vikings.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%