American Football NFL
Elfte Niederlage für die Dolphins

Die Pittsburgh Steelers haben das "Monday Night Game" der NFL gegen die weiterhin sieglosen Miami Dolphins 3:0 für sich entschieden. Jeff Reed traf 17 Sekunden vor dem Ende per Field Goal.

Die Miami Dophins haben in der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL auch ihr elftes Saisonspiel verloren. Im "Monday Night Game" unterlagen die Dolphins bei den Pittsburgh Steelers 0:3. Jeff Reed entschied die Partie mit seinem Field Goal 17 Sekunden vor dem Ende der Partie.

Nach einem schweren Unwetter wurde das Spiel mit 25 Minuten Verspätung angepfiffen, zudem war der Platz nahezu unbespielbar. Zuvor war ein neuer Rasen aufgezogen worden, da am Freitag und Samstag vier High School Championship Spiele und ein College Contest ausgetragen worden waren. Da das Wasser jedoch nicht richtig abfließen konnte, entwickelte sich ein Spiel mit zahlreichen Fehlpässen. Reed sicherte den Steelers schließlich den achten Saisonerfolg.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%