American Football NFL
Hasselbeck-Comeback bei Seahawks-Sieg

Die Seattle Seahawks haben das Monday-Night-Game in der NFL gegen die Green Bay Packers 34:24 gewonnen. Matchwinner auf Seiten der Gastgeber waren Quarterback Matt Hasselbeck und Running Back Shaun Alexander.

Matt Hasselbeck und Shaun Alexander haben die Seattle Seahawks im Monday-Night-Game in der nordamerikanischen Football-Profiliga NFL zu einem 34:24-Erfolg über die Green Bay Packers geführt. Nach einem Monat Verletzungspause warf der Quarterback drei Touchdown-Pässe und ließ zumindest schon zeitweise die Form aufblitzen, mit der er die Seahawks in der vergangenen Saison bis in den Super Bowl führte.

Dabei schienen die Rahmenbedingungen wie gemacht für die Packers, bei denen Quarterback Brett Favre sein 252. Spiel in Folge machte. Ein Blizzard suchte Seattle kurz vor Beginn der Partie heim und verwandelte die Spielstätte in ein winterliches Weiß. Doch die Gastgeber hatten nicht nur ihren Quarterback wieder, erstmals seit zwei Monaten standen Hasselbeck und Shaun Alexander gemeinsam auf dem Platz.

Alexander war erst vergangene Woche nach einer Sechs-Spiele-Pause wieder aufs Feld zurückgekehrt. Nach seinem Fußbruch ist der Running Back, MVP der letzten Serie, wieder der Alte. Und das bekamen die Gäste zu spüren. Während Hasselbecks Comeback zeitweise wackelte, erlief Alexander 201 Yards und stellte mit 40 Carries einen neuen persönlichen Rekord auf.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%