American Football NFL: Jets ziehen mit Vollmers Patriots gleich

American Football NFL
Jets ziehen mit Vollmers Patriots gleich

Bei den Miami Dolphins haben die New York Jets den zweiten Sieg in der aktuellen NFL-Saison gefeiert. Damit zogen die Jets mit Sebastian Vollmers New England Patriots gleich.

Die New York Jets haben in der nordamerikanischen Football-Profiliga NFL den zweiten Sieg eingefahren. Bei den Miami Dolphins setzte sich das Team von Quarterback Mark Sanchez mit 31:23 durch. Entscheidenden Anteil am Sieg hatte der zunächst auf die Bank verbannte Braylon Edwards. Der Wide Receiver war unter der Woche wegen Alkohols am Steuer verhaftet worden und musste deswegen das erste Viertel zusehen. Im letzten Viertel fing Edwards einen 20-Yards-Pass, der die Jets auf dem Weg zum entscheidenden Touchdown im Spiel hielt.

Die Jets zogen mit dem Sieg mit Miami und den New England Patriots des Düsseldorfers Sebastian Vollmer gleich. Alle drei Teams der AFC haben nun 2:1 Siege auf dem Konto. Im Monday-Night-Game am vierten Spieltag trifft Vollmer mit den Patriots auf Miami.

Quarterback Michael Vick führte die Philadelphia Eagles mit drei Touch-Down-Pässen zu einem 28:3 bei den Jacksonville Jaguars. Ebenfalls mit drei Touchdown-Pässen sorgte Star-Quarterback Peyton Manning für den 27:13-Erfolg seiner Indianapolis Colts bei den Denver Broncos.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%