American Football NFL
Patriots weiter ungeschlagen - Aufatmen in Miami

Die New England Patriots haben ihre Bilanz in der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL weiter ausgebaut. Das 20:10 gegen die New York Jets war bereits der 14. Sieg in Folge. Miami durfte hingegen erstmals jubeln.

In der 15. Spielwoche der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL ist eine Serie weiter ausgebaut und eine Serie beendet worden. Während die New England Patriots beim 20:10 gegen die New York Jets den insgesamt 14. Sieg feierten, gingen die Miami Dolphins beim 22:16 nach Verlängerung gegen die Baltimore Ravens erstmals in dieser Saison als Sieger vom Feld.

New England und Quarterback Tom Brady haben weiter die Chance, als erstes Team seit den Miami Dolphins aus dem Jahr 1972 eine "perfekte Saison" zu spielen. Nach der 15. Spielwoche sind die Patriots mit 14:0-Siegen weiter ungeschlagen. In einer Woche hatte das Team aus dem US-Bundesstaat Massachusetts spielfrei. Allerdings musste die Auswahl von Coach Bill Belichick beim Sieg über die New York Jets erstmals ohne Touchdown-Pass von Quaterback Brady auskommen.

Große Freude auch bei den Miami Dolphins. Das Team aus dem US-Bundesstaat Florida feierte beim 22:16 über die Baltimore Ravens den ersten Sieg der laufenden Saison. Zuvor hatte das Team alle bisherigen 13 Saisonspiele verloren. Wide Receiver Greg Camarillo machte den Sieg mit einem gefangenen Touchdown-Pass über 64 Yards perfekt. Baltimore kassierte hingegen die achte Niederlage in Serie und hat nun eine Bilanz von 4:10-Siegen.

Favre stellt neuen Rekord auf

Nahezu keine Woche vergeht, in der Quarterback Brett Favre von den Green Bay Packers keinen neuen Rekord aufstellt. Beim 33:14 über die St. Louis Rams schwang sich der 38 Jahre alte Spielmacher zum erfolgreichsten Passgeber der Liga-Geschichte auf. In seiner Karriere erzielte Favre mit seinen Pässen 61 367 Yards Raumgewinn. Die alte Bestmarke von Quarterback-Legende Dan Marino stand bei 61 361 Yards.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Houston Texans - Denver Broncos 31:13, San Francisco 49ers - Cincinnati Bengals 20:13, Pittsburgh Steelers - Jacksonville Jaguars 22:29, Tampa Bay Buccaneers - Atlanta Falcons 37:3, Carolina Panthers - Seattle Seahawks 13:10, St. Louis Rams - Green Bay Packers 14:33, Miami Dolphins - Baltimore Ravens 22:16 n.V., New England Patriots - N.Y. Jets 20:10, New Orleans Saints - Arizona Cardinals 31:24, Cleveland Browns - Buffalo Bills 8:0, Kansas City Chiefs - Tennessee Titans 17:26, Oakland Raiders - Indianapolis Colts 14:21, San Diego Chargers - Detroit Lions 51:14, Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles 6:10, N.Y. Giants - Washington Redskins 10:22.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%