American Football NFL
Plummer hängt Helm an den Nagel

Quarterback Jake Plummer hat in der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL überraschend seinen Rücktritt erklärt. Erst am Samstag war der 32-Jährige von den Denver Broncos zu den Tampa Bay Buccaneers getradet worden.

In der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL hat Quarterback Jake Plummer völlig überraschend seine Karriere beendet. Der langjährige Star der Denver Broncos hatte erst kürzlich seinen Stammplatz verloren und war am Samstag zu den Tampa Bay Buccaneers getradet worden.

Durch den Rücktritt des 32-Jährigen ist der Wechsel allerdings hinfällig. Nach zehn Jahren in der besten Football-Liga der Welt war Plummer offenbar nicht mehr bereit, einen Neuanfang in Florida zu wagen. "Ich verlasse den Sport als gesunder und glücklicher Mensch, der sich auf seine Zukunft abseits des Footballs freut", sagte der Quarterback. Gleichzeitig hielt der 32-Jährige aber fest: "Football hat mir so viel gegeben. Es waren wunderbare Jahre, die einer echten Achterbahn-Fahrt glichen."

Seine erfolgreichste Saison hatte Plummer mit den Broncos 2004, als er es auf 4 089 Yards und 27 Touchdowns brachte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%