America’s Cup läuft Volvo Ocean Race den Segel-Rang ab
Abenteuerliche Langstrecke gegen rasanten Sprint

Zwei Segel-Großereignisse ziehen die Fans gleichzeitig in ihren Bann: Das Volvo Ocean Race und der America?s Cup buhlen um Aufmerksamkeit. Abenteuerliche Langstrecke gegen rasanten Sprint. Nicht nur die Sponsoren stellen sich die Frage, wer am Ende die Nase vorn hat.

Eigentlich haben sie nichts gemein: der glamouröse America?s Cup mit seinen Matchrace-Duellen in Küstennähe und das Hochseeabenteuer Volvo Ocean Race. Dennoch waren es in den vergangenen zwei Jahrzehnten diese beiden internationalen Profiserien, die das meiste internationale Sponsoring-Kapital im Segelsport auf sich vereinen konnten. Inzwischen aber kämpft das Volvo Ocean Race trotz Aufsehen erregender Neuerungen ums Überleben, während der America?s Cup eine neue Blütezeit erlebt.

Gegen die wachsende Beliebtheit, die geballte Finanzkraft und das höhere Medieninteresse im America?s Cup scheint das Ocean Race nicht mehr anzukommen. Mehr noch: Nach Pleiten, Pech, Pannen in den letzten Monaten und einem neuen Negativrekord in Sachen Teilnehmer ist der 33 Jahre alte Meeres-Marathon in schwieriges Fahrwasser geraten. Nur sieben Teilnehmer aus sechs Nationen segeln um die Welt, eines der Teams ist nach der zweiten Etappe sogar schon ausgestiegen und will das Rennen erst im letzten Drittel fortsetzen.

Dabei ist es nicht lange her, dass die Hochsee-Hatz international mehr Menschen bewegte als der elitäre Kampf um die alte Silberkanne. Bei der dritten Auflage des Ocean Race 1981/82 gab es eine Rekordteilnehmerzahl von 29 Booten aus 20 Nationen. Es waren legendäre Zeiten, in denen Helden wie Sir Peter Blake geboren wurden, den Piraten 2001 am Amazonas ermordeten. 1985/86 waren es 15 Yachten, 1989/90 noch einmal 23 Teams aus 13 Ländern. Dann ging es abwärts. Aber nicht in allen Bereichen. Bei drastisch sinkenden Teilnehmerzahlen erhielt die siebte Auflage 1997/98 - damals unter dem Whitbread-Signum - noch einmal mächtigen Rückenwind durch die neuen Möglichkeiten der Internet-Berichterstattung.

Seite 1:

Abenteuerliche Langstrecke gegen rasanten Sprint

Seite 2:

Seite 3:

Seite 4:

Seite 5:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%