sonstige Sportarten
Aserbaidschan schaltet EM-Gastgeber Kroatien aus

Die Volleyballerinnen aus Aserbaidschan haben als letztes Team das EM-Halbfinale erreicht. Gegen Gastgeber Kroatien gab es einen deutlichen 3:0-Erfolg, nächster Gegner ist am Samstag Weltmeister Italien.

Die Volleyballerinnen von Aserbaidschan haben sich als viertes und letztes Team ins Halbfinale der Europameisterschaft gespielt. Der Außenseiter setzte sich im entscheidenden Spiel mit 3:0 (25:23, 25:16, 25:22) gegen Gastgeber Kroatien durch. Im Halbfinale am Samstag trifft Aserbaidschan auf Weltmeister Italien, im zweiten Semifinale spielt Titelverteidiger Polen gegen den Olympiazweiten Russland. Alle vier Teams sind zugleich direkt für die nächste EM 2007 qualifiziert.

Das deutsche Team feierte zum Abschluss mit dem 3:1 gegen Rumänien zwar seinen einzigen Sieg, schied jedoch als Gruppenletzter aus und enttäuschte als EM-Elfter mit dem schlechtesten Ergebnis der Geschichte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%