sonstige Sportarten
Aufsteiger Melsungen besiegt Pfullingen

Gelungener Auftakt in der Handball-Bundesliga für den Aufsteiger MT Melsungen. Die Nordhessen bezwangen am ersten Spieltag in eigener Halle den VfL Pfullingen 23:20, Göppingen kam zu einem 33:26-Erfolg über Hamburg.

Aufsteiger MT Melsungen ist perfekt in die neue Handball-Bundesliga-Saison gestartet. Mit 23:20 (11:7) behielten die Nordhessen in eigener Halle gegen den VfL Pfullingen die Oberhand. Für den HSV Hamburg war derweil bei Ex-Meister Frisch Auf Göppingen nichts zu holen, Göppingen siegte mit 33:26 (17:11). Die weiteren fünf Spiele werden am Sonntag ausgetragen.

Vor 1 600 Zuschauern in Melsungen waren der griechische Rückraumspieler Grigorios Sanikis (drei Siebenmeter) und der Tscheche Petr Hruby mit jeweils fünf Toren die erfolgreichsten Werfer beim Gastgeber, viermal traf Björn Navarin für Pfullingen.

Am Göppinger Sieg waren vor 3 600 Zuschauern entscheidend Volker Michel (11/3), Nikola Manojlovic (6) und Andrius Stelmokas (5) beteiligt. Für die Hanseaten trafen Schröder (6), Krzysztof Lijewski (5) und Torsten Jansen (5/1) am häufigsten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%