Austragungsort für die Ski alpin Technik-Disziplinen
Sestriere Colle

In Sestriere, 100 Kilometer nordwestlich von Turin, befindet sich während der Olympischen Spiele das Zentrum des alpinen Skizirkus.

sid TURIN/SESTRIERE. Abgesehen von den Speeddisziplinen der Frauen, die in San Sicario Fraiteve ausgetragen werden, werden in dem höchsten Ort der Winterspiele (2035 Meter) alle Medaillen der alpinen Skiläufer vergeben. Als "alteingesessener" Austragungsort für Weltcups hat Sestriere mit der Ausrichtung der Ski-WM 1997 schon seine Eignung zur Ausrichtuing eines großen Events bewiesen.

120 Kilometer Pisten umfasst das Skigebiet rund um den speziell in den 1930ern von der Industriellen-Familie Agnelli bevorzugten Wintersportort. Die Rennen werden dort auf zwei verschiedenen Strecken ausgefahren. Die Speeddisziplinen der Männer werden im rund zwei Kilometer vom eigentlichen Ort entfernten Sestriere Borgata ausgetragen, die technischen Disziplinen finden komplett in Sestriere Colle statt. Beide Strecken sind durch Sessellifte miteinander verbunden.

Sestriere Colle wird die Technik-Experten des alpinen Skizirkus sehen. Die Strecke ist auf dem gleichnamigen Hügel zwischen Val Chisone und Val Susa gelegen und bietet im Zielraum 8 000 Fans Platz.

Besonders gefordert werden die Ski-Asse beim Riesenslalom auf der Sises-Piste, die zu den technisch anspruchvollsten überhaupt zählt. Der Start der Männer befindet sich auf der Spitze des Monte Sises selbst, während die Frauen auf der Hälfte des ersten Streckenabschnitts ins Rennen einsteigen. Der obere Teil der Rennstrecke verspricht mit seiner extremen Steile und diversen radikalen Richtungswechseln Spektakuläres. Nach einer kurzen Verschnaufpause geht das Gelände dann in den technisch fordernden Zielabschnitt über.

Die Slalom-Medaillen werden auf der nach Giovanni A. Agnelli benannten Piste vergeben. Die Rennstrecke verläuft dabei weitgehend parallel zum Riesenslalom. Auch hier ist der erste Abschnitt rasant und anspruchsvoll, der Zielhang fällt nach einem kurzen Flachstück steil ab.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%