Baseball MLB
Cardinals fehlt noch ein Sieg

Die St. Louis Cardinals stehen unmittelbar vor dem Gewinn der World Series: Im Finale der Major League Baseball liegt das Team aus Missouri nach einem 5:4 im vierten Spiel gegen die Detroit Tigers mit 3:1 in Führung.

Die St Louis Cardinals stehen erstmals seit 24 Jahren in der Major League Baseball wieder vor dem Gewinn der World Series. Nach einem dramatischen 5:4-Sieg gegen die Detroit Tigers im heimischem Busch Stadium liegen die Cardinals in der "best-of-seven-Serie" mit 3:1 in Front und benötigen noch einen Sieg, um den Titel einzufahren. Nach drei Innings hatten die Gäste noch mit 3:0 in Führung gelegen, ehe die Cardinals zu ihrer Aufholjagd ansetzten. St Louis Skipper Tony La Russa ermahnte sein Team allerdings nach der drei Stunden und 35 Minuten dauernden Partie und forderte volle Konzentration: "Wir wissen wie gut die Tigers sind."

Zuletzt gewann St. Louis 1982 die World Series. Im Finale behielten die Cardinals damals mit 4:3 gegen die Milwaukee Brewers die Oberhand.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%