Baseball MLB

Rays schaffen im MLB-Finale den Ausgleich

Im Finale um die Meisterschaft in der nordamerikanischen Major League Baseball haben die Tampa Bay Rays durch ein 4:2 im zweiten Spiel gegen die Philadelphia Phillies ausgeglichen.
Jubel bei den Tampa Bay Rays. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Jubel bei den Tampa Bay Rays. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Im Finale um die Meisterschaft in der nordamerikanischen Major League Baseball (MLB) haben die Tampa Bay Rays gegen die Philadelphia Phillies ausgeglichen. Das Teams aus Florida gewann sein zweites Heimspiel in St. Petersburg mit 4:2 und schaffte in der Best-of-seven-Serie den 1:1-Gleichstand. Die Auftaktpartie hatte Philadelphia am Mittwoch mit 3:2 für sich entschieden.

Die kommenden drei Spiele in der "World Series" werden nun von Samstag bis Montag in Philadelphia ausgetragen. Die Phillies haben dann die Chance, mit drei Heimsiegen erstmals seit 1980 wieder die Meisterschaft zu gewinnen. Falls notwendig, werden zwei weitere Partien am Mittwoch und Donnerstag wieder in St. Petersburg gespielt.

© SID

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%