Baseball MLB
Yankees starten erfolgreich in MLB-Play-offs

Die New York Yankees haben in der Viertelfinal-Serie der MLB-Play-offs einen Einstand nach Maß hingelegt. Gegen die Minnesota Twins gelang dem Titelverteidiger ein 6:4-Erfolg.

Titelverteidiger New York Yankees ist in der Major League Baseball (MLB) erfolgreich in die Play-offs gestartet. Der Rekordmeister gewann zum Auftakt der Serie "best of five" im Viertelfinale bei den Minnesota Twins trotz eines frühen 0:3-Rückstands noch mit 6:4. Die entscheidenden Punkte holte Mark Teixeira per Homerun. Für die Twins war es saisonübergreifend die zehnte Play-off-Niederlage in Folge.

Wie New York starteten auch die Texas Rangers und Vizemeister Philadelphia Phillies mit Siegen in die Ausscheidungsrunde. Texas gewann 5:1 bei den Tampa Bay Rays, Philadelphia bezwang die Cincinnati Reds 4:0. Überragender Phillies-Spieler war Ray Halladay. Der Star-Pitcher, der die erste Play-off-Partie seiner 13-jährigen Laufbahn bestritt, ließ keinen Hit der Reds zu. Vor Halladay hatte dies in der Post Season bis dato nur Don Larsen von den New York Yankees im Jahr 1956 geschafft.

Abseits der Play-offs gab es in der MLB nach dem Ende der regulären Saison gleich drei Trainerentlassungen. Die Milwaukee Brewers trennten sich von Ken Macha, die Pittsburgh Pirates beendeten die Zusammenarbeit mit John Russell. Die New York Mets wollen sich derweil komplett neu ausrichten und gaben neben Coach Jerry Manuel auch General Manager Omar Minaya den Laufpass.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%