Baseball MLB
Zito wechselt für 126 Millionen Dollar die Seiten

Ein spektakulärer Coup gelang den San Francisco Giants in der MLB. Für eine Ablösesumme von 126 Mill. Dollar holen die Kalifornier den Pitcher Barry Zito vom Lokalrivalen Oakland Athletics.

In der nordamerikanischen Baseball-Profiliga MLB gibt es einen neuen Megadeal: Der fünfmalige World-Series-Champion San Francisco Giants hat Pitcher Barry Zito vom Lokalrivalen Oakland Athletics für eine Rekordsumme unter Vertrag genommen. Der 28 Jahre alte Linkshänder und zweimalige All Star wechselt für 126 Mill. Dollar bis 2013 auf die andere Seite der Bay Bridge und steigt damit zum teuersten Werfer aller Zeiten auf. Bisher hatte Mike Hampton die Bestmarke gehalten. Der Pitcher erhält von den Colorado Rockies 121 Mill. Dollar für acht Jahre.

Der teuerste Spieler im US-Baseball bleibt Superstar Alex Rodriguez. Der MVP der Jahre 2003 und 2005, der derzeit für den Rekordchampion New York Yankees spielt, unterschrieb 2001 bei den Texas Rangers einen Zehn-Jahres-Vertrag für insgesamt 252 Mill. Dollar (191 Mill. Euro).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%