Basketball Bundesliga
46ers lotsen lettisches Talent in die Bundesliga

Der Kader der Giessen 46ers aus der Basketball-Bundesliga nimmt immer deutlichere Konturen an. Die Hessen haben den 19 Jahre alten Flügelspieler Ernests Kalve vom italienischen Top-Klub Benetton Treviso ausgeliehen.

Bundesligist Giessen 46ers hat den 19 Jahre alten lettischen Flügelspieler Ernests Kalve vom italienischen Topklub Benetton Treviso für ein Jahr ausgeliehen. Kalve gilt auf der Flügelposition als eins der größten europäischen Talente seines Jahrganges.

Der 2,00m große Balte machte international erstmals im letzten Jahr bei der U18-Europameisterschaft in Belgrad auf sich aufmerksam, als er bei einer Spielzeit von durchschnittlich rund 33 Minuten mit 22,5 Punkten pro Spiel zum Topscorer des Turniers avancierte. Nach der EM unterschrieb Kalve bei Benetton Treviso. Bis dato hatte er beim lettischen Erstligisten Falco/Keizarmerzs Riga unter Vertrag gestanden.

Giessens Trainer Stefan Koch freute sich über die Verpflichtung: "Wir sind sehr stolz darauf, dass Ernests Kalve zu uns kommt und sich sowohl sein Berater als auch das Benetton-Management dazu entschieden haben, ihn hier in Gießen weiter ausbilden zu lassen. Ernests ist ein Scorertyp und ein deutlich überdurchschnittlicher Athlet, der mit einem guten Dreipunktewurf und einem guten Körper ausgestattet ist."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%