Basketball Bundesliga
Alba Berlin verpflichtet Johannes Herber

Basketball-Nationalspieler Johannes Herber wird in der kommenden Saison für Bundesligist Alba Berlin auflaufen. Der 23-Jährige wechselt von der University of West Virginia an die Spree.

Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Die Hauptstädter haben den 23 Jahre alten Nationalspieler Johannes Herber verpflichtet. Der 1,97 Meter große Guard wechselt von der University of West Virginia (Ncaa I), wo er vier Jahre spielte, nach Berlin und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag. Nachwuchsspieler Robert Kulawick hingegen wird den siebenmaligen Titelträger verlassen. Alba nahm die Option zur Vertragsverlängerung mit dem 20-Jährigen nicht wahr.

Vor seinem Gang in die USA spielte Herber bereits in der zweiten Bundesliga beim TV Langen, für den er 2001/2 002 14,4 Punkte pro Spiel erzielte."Ich freue mich sehr, dass Johannes Herber sich für Alba entschieden hat", erklärte Headcoach Henrik Rödl. "Er ist ein sehr vielseitiger Spieler für die Positionen eins bis drei, der durch seine Spielübersicht glänzt."

"Es ist eine große Herausforderung für mich, bei Alba zu spielen", so Johannes Herber. "Ich werde alles geben, um diese Chance bestmöglich zu nutzen."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%