Basketball Bundesliga
Hamann verlässt die Brose Baskets

Nationalspieler Steffen Hamann hat seinen Abschied von den Brose Baskets Bamberg verkündet. Wohin es den 27-Jährigen zieht, ist noch offen.

Steffen Hamann und die Brose Baskets Bamberg gehen getrennte Wege. "Es war eine schwere Entscheidung, aber ich bin davon überzeugt, dass für mich der Zeitpunkt gekommen ist, nach so langer und erfolgreicher Zeit, eine neue Herausforderung zu suchen", sagte der Nationalspieler, dem laut eigenen Angaben einige Angebote vorliegen.

Für Bambergs Manager Wolfgang Heyder ist der Weggang des 27-Jährigen ein schwerer Verlust: "Es ist bedauerlich, weil uns mit ihm eine absolute Galionsfigur, auch für unser Jugendkonzept, verlässt. Trotzdem verstehe ich aus seiner Sicht die Beweggründe vollkommen. Als Trainer bin ich überzeugt, dass es für ihn der richtige Schritt ist." Hamann stammt aus der Bamberger Jugend und gab in der Saison 1999/2000 sein Debüt in der Bundesliga. Abgesehen von einem Gastspiel bei Climamio Bologna in der Saison 06/07 verbrachte der Aufbauspieler seine gesamte bisherige Karriere in seiner Heimatstadt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%