Basketball Bundesliga
Oldenburg zieht ins Play-off-Finale ein

Die EWE Baskets Oldenburg haben das Play-off-Finale der Basketball-Bundesliga erreicht. Der Vorrundendritte besiegte die Brose Baskets Bamberg im dritten Spiel mit 88:85.

Die EWE Baskets Oldenburg haben erstmals den Einzug ins Play-off-Finale um die deutsche Basketball-Meisterschaft geschafft. Der Vorrundendritte setzte sich am Sonntag in eigener Halle im dritten Halbfinale erst nach Verlängerung gegen den ehemaligen Meister Brose Baskets Bamberg mit 88:85 (79:79, 37:34) durch und feierte bereits im dritten Spiel der Serie nach dem Modus "Best of five" den entscheidenden dritten Sieg. Die Finalserie beginnt am Sonntag.

Die Niedersachsen, die ihr erstes Heimspiel 82:74 (30:25) und in Bamberg 66:58 gewonnen hatten, sicherten den Sieg in einem spannungsgeladenen Duell in den letzten Sekunden, als Miladin Pekovic zwei Freiwürfe verwandelte. Beste Werfer bei Oldenburg waren Je Kel Foster (20), Milan Masjstorovic (17) und Topscorer Jason Gardner (16), bei Bamberg war Predrag Suput (20) am erfolgreichsten.

In der zweiten Halbfinalserie hatte am Vortag Titelverteidiger Alba Berlin das vorzeitige Aus nach einem 0:2-Rückstand abgewendet. In der Neuauflage der letztjährigen Finalserie gegen die Telekom Baskets Bonn siegten sie am Samstag 65:39 (28:22). Das vierte Spiel findet am Dinestag in Bonn statt, ein mögliches Entscheidungsspiel am Donnerstag (jeweils 21.00 Uhr) in Berlin

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%