Basketball International
"Albatrossen" geht in Siena die Luft aus

Basketball-Bundesligist Alba Berlin ist mit einer Niederlage in den Uleb-Cup gestartet. In ihrem ersten Gruppenspiel unterlagen die "Albatrosse" den Italienern von Montepaschi Siena trotz Pausenführung mit 63:79 (38:30).

Im Uleb-Cup hat Bundesligist Alba Berlin am ersten Spieltag der Gruppe C einen möglichen Auftaktsieg beim italienischen Vertreter Montepaschi Siena im zweiten Durchgang verspielt. Trotz einer 38:30-Pausenführung unterlagen die "Albatrosse" am Ende klar mit 63:79. Entscheidend für die Niederlage beim italienischen Tabellenzweiten war das dritte Viertel, in dem die Berliner nur elf Punkte erzielten, aber 28 kassierten.

Bester Werfer in Reihen des deutschen Pokalsiegers war Kapitän William Avery, der 20 Punkte erzielte. Eine zweistellige Ausbeute verbuchten zudem Julius Jenkins (14) und Chris Owens (12).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%