Basketball National
King, Mbemba und de Mello erhalten Doppellizenz

In der kommenden Saison werden Alex King, Rudy Mbmeba und Dominik Bahiense de Mello von den Deutsche Bank Skyliners gleichzeitig in unteren Ligen auflaufen. Das Trio erhielt Doppellizenzen.

Coach Murat Didin von den Deutsche Bank Skyliners will mit Doppellizenzen Alex King, Rudy Mbmeba und Dominik Bahiense zu Leistungssteigerungen führen. Forward Alex King und Point Guard Rudy Mbemba werden beide in der kommenden Saison sowohl im Kader der Skyliners als auch in der Regionalliga bei MTV Krone vertreten sein.

"Alex hat in den letzten zwei Jahren keine ganz leichten Zeiten durchgemacht. Seine Verletzung im letzten Jahr hat ihn sehr zurück geworfen. Er muss wieder seine alte Form finden - und dazu hat er in Kronberg die Chance", so Didin.

Der Head Coach weiter: "Rudys physische Qualitäten auf dem Feld wecken eine große Erwartungshaltung. Doch Rudy hat in den letzten Jahren in seiner Entwicklung stagniert. Um sein volles Potential entfalten zu können, wird es ihm helfen, bei unserem Partnerteam eine dominante Rolle zu spielen."

Dominik Bahiense de Mello wird neben einem neu begonnen Studium an der Frankfurt School of Finance & Management und den Einsätzen bei den Skyliners, für TV Langen in der Pro A auflaufen. Zwar ist nicht davon auszugehen, dass de Mello aufgrund seiner dreifachen Belastung oft zum Zug kommt, doch ist es laut Gunnar Wöbke, Gesellschafter und Geschäftsführer der Skyliners Gmbh wichtig, Langen so gut es geht zu unterstützen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%