Basketball NBA
40 Bryant-Punkte bei Auftaktsieg der Lakers

Dank eines 100:75 sind die Los Angeles Lakers im Play-off-Finale der NBA gegen Orlando Magic mit 1:0 in Führung gegangen. Kobe Bryant erzielte dabei 40 Punkte.

Die Los Angeles Lakers sind im Finale der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA mit 1:0 in Führung gegangen. Im ersten Spiel der "best-of-seven"-Serie gelang den Lakers im heimischen Staples Center gegen die Orlando Magic ein deutlicher 100:75-Erfolg.

Mit 40 Punkten, acht Rebounds und acht Assists hatte Superstar Kobe Bryant entscheidenden Anteil am Sieg der Lakers, die im zweiten Jahr in Folge im Play-off-Finale stehen, wo sie sich in der letzten Saison den Boston Celtics geschlagen geben mussten. Auf Seiten der Magic, die zum ersten Mal seit 1995 wieder das Endspiel erreichten, gelangen Dwight Howard zwölf Punkte und 15 Rebounds.

Los Angeles hat am Sonntag die Chance, erneut vor heimischer Kulisse die Führung auszubauen, ehe dann Orlando in Spiel drei und vier Heimrecht hat.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%