Basketball NBA
Billups hält die Pistons auf Kurs

Ein glänzender Chauncey Billups hat die Detroit Pistons zu einem 106:104-Sieg nach Verlängerung bei den Memphis Grizzlies geführt. Es war bereits der 19. Saisonsieg für das derzeit stärkste Team der NBA.

Zwei Verlängerungen benötigten die Detroit Pistons, dann aber war es einmal mehr das aktuelle Top-Team der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA, das Grund zum Feiern hatte. Die Pistons kamen in der vergangenen Nacht zu einem hart erkämpften 106:104-Erfolg bei den Memphis Grizzlies und fuhren damit den 19. Sieg im 22. Saisonspiel ein.

Dabei war es vor allem Chauncey Billups zu verdanken, dass Detroit den vierten Erfolg hintereinander einfuhr. Der 29-Jährige erzielte eine Sekunde vor Ablauf der zweiten Verlängerung die entscheidenden zwei Punkte für die Gäste und beendete damit eine hochdramatische Overtime. Erfolgreichster Akteur auf dem Parkett war allerdings Grizzlies-Forward Pau Gasol. Der Spanier traf für 32 Punkte und sammelte zudem 13 Rebounds. Dennoch setzte es die neunte Saisonniederlage für Memphis, das damit den Anschluss an die Top-Teams der Western Conference, die San Antonio Spurs und die Dallas Mavericks mit Dirk Nowitzki, verpasste.

Alle Ergebnisse des Spieltags im Überblick:

Orlando Magic - Toronto Raptors 90:92, Boston Celtics - Golden State Warriors 109:98, Charlotte Bobcats - Sacramento Kings 106:103 n.V., Memphis Grizzlies - Detroit Pistons 104:106 n.V., Seattle Supersonics - Washington Wizards 111:101.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%