Basketball NBA
Bobcats beenden Siegesserie der Pistons

Die Detroit Pistons haben nach acht Siegen in Folge in der NBA beim 89:97 bei den Charlotte Bobcats wieder eine Niederlage hinnehmen müssen.

Die Charlotte Bobcats haben in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA die Siegesserie der Detroit Pistons beendet. Nach acht Siegen in Folge unterlagen die Pistons bei den Bobcats mit 89:97. Für die Gastgeber war es erst der fünfte Saisonsieg, nunmehr drei davon gegen Topteams der NBA (San Antonio, Cleveland und Detroit). Matchwinner der Bobcats waren Sean May (17 Punkte) und Matt Carroll (16). Die Pistons bleiben trotz der Niederlage mit einer 11:6-Bilanz Spitzenreiter der Central Division.

Auch Orlando Magic rangiert trotz einer 91:116-Schlappe bei den Los Angeles Clippers weiter auf Platz eins der Southeast Divison. Allerdings sind die spielfreien Dallas Mavericks um den deutschen Superstar Dirk Nowitzki durch die Niederlage der Magic nun zweitbestes Team der NBA.

Die Partien des Spieltags im Überblick: Philadelphia 76ers - Minnesota Timberwolves 84:95, Charlotte Bobcats - Detroit Pistons 97:89, Portland Trail Blazers - Atlanta Hawks 96:107, Los Angeles Clippers - Orlando Magic 116:91

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%