Basketball NBA
Chicago unterliegt den New York Knicks

Die Chicago Bulls mussten in der NBA ihre zweite Niederlage der Saison einstecken. Gegen die New York Knicks verlor der Spitzenreiter der Central Division mit 112:120.

Die Chicago Bulls haben in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA den dritten Saisonsieg verpasst. Der sechsmalige Champion musste sich vor heimischer Kulisse den New York Knicks 112:120 geschlagen geben. Dennoch führt Chicago die Central Division weiter an. Bester Werfer in Reihen der Bulls war Derrick Rose mit 24 Punkten. Für die Knicks traf Toney Douglas am Besten (30).

Im zweiten Spiel des Tages gewann Oklahoma City Thunder bei den Portland Trail Blazers 107:106 nach Verlängerung. Trotz der Niederlage bleibt Portland Spitzenreiter der Northwest Division. Beste Werfer waren Kevin Durant und Russell Westbrook mit jeweils 28 Punkten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%