Basketball NBA
Dallas besiegt Orlando, Nowitzki holt Bird ein

Die Dallas Mavericks haben in der NBA mit dem 105:99 bei den Orlando Magic den nächsten Sieg gefeiert. Dirk Nowitzki verdrängte Larry Bird in der ewigen Scorer-Liste von Platz 25.

Die Dallas Mavericks mit dem deutschen Star Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA nach dem Triumph über Titelaspirant Miami Heat den nächsten Erfolg gefeiert. Die Texaner setzten sich in ihrem letzten Spiel vor den Weihnachtstagen bei den Orlando Magic mit 105:99 durch und fuhren damit den siebten Sieg in Serie ein. Dallas hat damit in den letzten 17 Spielen nur eine Pleite hinnehmen müssen und belegt in der Southwest Division mit 23 Siegen bei fünf Niederlagen weiterhin den zweiten Platz hinter den San Antonio Spurs, die nur drei ihrer 27 bisherigen Partien verloren.

Nowitzki schraubte mit seinen 17 Punkten die Anzahl seiner insgesamt in der NBA gesammelten Zähler auf 21 798 und zog damit in der ewigen Scorer-Liste an NBA-Legende Larry Bird vorbei. Der Würzburger Nowitzki belegt in der Rangliste nun den 25. Platz. "Ich habe von Bird nach dem Spiel eine SMS bekommen. Ich soll Dirk gratulieren und ihm ausrichten, er sei immer ein großer Fan von ihm gewesen", sagte Dallas-Coach Rick Carlisle.

Topscorer bei den Mavericks war Caron Butler mit 20 Punkten, bei Orlando bot Dwight Howard mit 26 Punkten und 23 Rebounds eine bärenstarke Leistung. Schwach präsentierte sich Orlandos Neuzugang Gilbert Arenas, der in seinem ersten Heimspiel nach knapp 18 Minuten mit zwei erzielten Punkten und fünf Fouls auf die Bank musste.

Titelverteidiger Los Angeles Lakers hingegen kassierte nach fünf Siegen in Folge eine 79:98-Niederlage gegen die Milwaukee Bucks. Bei den Bucks zeigte Earl Boykins mit 22 Punkten seine persönliche Saisonbestleistung, John Salmons steuerte 20 Zähler bei. Bei den harmlosen Lakers kam Kobe Bryant auf 21 Punkte. Mit 21 Siegen bei acht Niederlagen führen die Lakers die Pacific Division weiter vor den Phoenix Suns an, die 13 Siege und 14 Niederlagen auf dem Konto haben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%