Basketball NBA
Denver beeindruckt gegen die Celtics

Der 124:118-Sieg über die Boston Celtics war für die Denver Nuggets Gold wert. Die starke Leistung von Allen Iverson und Co. gegen das beste Team der NBA unterstrich die Ambitionen.

Die Boston Celtics müssen nun auch Angst vor der Teams der Western Conference der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA haben. Nach 16 Siegen gegen Mannschaften aus dem Westen kassierte das beste Team der Liga beim 124:118 bei den Denver Nuggets die erste Niederlage.

Damit vermiesten die Nuggets zugleich das Comeback von Bostons Forward Kevin Garnett. In seinem ersten Spiel nach seiner Verletzungspause ließ es der Superstar ruhig angehen und kam in 21 Minuten auf nur vier Punkte. Zu wenig, um das starke Kollektiv aus Denver zu schlagen. Die drei Nugget-Stars Carmelo Anthony (29 Punkte), Allen Iverson (28) und Marcus Camby (elf Punkte, 13 Rebounds, neun Blocks) zeigten, wozu das Team in Bestform in der Lage ist. Paul Pierce war mit 24 Zählern bester Werfer bei Boston.

Iverson demonstriert neues Selbstbewusstsein

"Wenn man dieses Team schlägt, dann kann man alle Teams schlagen", folgerte Iverson selbstbewusst, fügte aber selbstkritisch hinzu: "Wir haben genug Talent, um für viel Schlagzeilen zu sorgen, aber das müssen wir eben Nacht für Nacht zeigen."

Denn trotz ihrer Stars und der Rolle aus Geheimfavorit haben die Nuggets ihren Play-off-Platz noch lange nicht sicher. Als derzeit achtplatziertes Team im Westen haben Iverson und Co. nur einen Sieg vor den Golden State Warriors, die ebenfalls unbedingt in die Play-offs wollen. Vielleicht dient ja der Sieg gegen das weiterhin besten Team der Liga als Initialzündung für das Starensemble aus Colorado.

Die Spiele vom Dienstag im Überblick:

Washington Wizards - New York Knicks 100:113, Cleveland Cavaliers - Houston Rockets 85:93, Detroit Pistons - Orlando Magic 85:103, Minnesota Timberwolves - Philadelphia 76ers 104:88, San Antonio Spurs - Charlotte Bobcats 85:65, Denver Nuggets - Boston Celtics 124:118, Utah Jazz - Golden State Warriors 119:109, Portland Trail Blazers - Sacramento Kings 94:105, Memphis Grizzlies - Seattle Supersonics 101:108, Los Angeles Lakers - Atlanta Hawks 122:93

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%