Basketball NBA
Duncan im Duell mit Nowitzki obenauf

San Antonio hat das NBA-Duell gegen Dallas mit 97:94 knapp für sich entschieden. Dabei gewann Tim Duncan mit 31 Zählern auch das "Punkte-Duell" gegen Dirk Nowitzki (28).

Die San Antonio Spurs haben den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA nach drei Siegen in Folge die erste Niederlage zugefügt. Beim 97:94 konnten die Spurs ihrerseits bereits das siebte Spiel in Serie für sich entscheiden.

Duncan bester Werfer der Spurs

Im AT&T Center in San Antonio führte Tim Duncan die Hausherren vor 18 797 Zuschauern auf die Siegerstraße. Dem Forward gelang als bestem Werfer auf dem Parkett mit 31 Punkten und 15 Rebounds ein "Double-Double". Der deutsche NBA-Star Dirk Nowitzki war mit 28 Zählern und sechs Rebounds bester Mann auf Seiten der "Mavs".

Nachdem Duncan San Antonio knapp 35 Sekunden vor Schluss durch zwei Freiwürfe mit 96:94 nach vorne gebracht hatte, verpasste Nowitzki mit zwei Fehlwürfen den möglichen Ausgleich. Michael Finley zeichnete mit einem verwandelten Freiwurf dann für den Endstand verantwortlich.

Der Spieltag im Überblick:

New Jersey Nets - Milwaukee Bucks 120:106, San Antonio Spurs - Dallas Mavericks 97:94, Los Angeles Lakers - Miami Heat 106:88

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%