Basketball NBA
Fehlstart für Celtics und Lakers

Die Boston Celtics und Los Angeles Lakers sind mit Niederlagen in ihre Play-off-Viertelfinals der NBA gestartet. Boston unterlag Orlando mit 90:95, die Lakers Houston mit 92:100.

Die Los Angeles Lakers und die Boston Celtics sind mit überraschenden Heimniederlagen in die Conference-Halbfinals der Play-offs in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gestartet. Während sich die im Westen topgesetzten Lakers den Houston Rockets mit 92:100 beugen mussten, verloren die Celtics, Nummer zwei der Setzliste im Osten, 90:95 gegen die Orlando Magic.

Boston drohte Debakel

Titelverteidiger Boston drohte dabei sogar ein Debakel, denn Orlando zog nach einer 18-Punkte-Halbzeitführung zu Beginn des dritten Viertels sogar auf 28 Zähler (65:37) davon, ehe sich die Celtics wieder ins Spiel zurückkämpften. 43 Sekunden vor Schluss hätte die Partie sogar noch kippen können, doch sprang Ray Allens Dreier-Versuch beim Stande von 87:91 aus dem Korb. Paul Pierce verkürzte 6,6 Sekunden vor der Schlusssirene noch einmal auf drei Punkte, doch J.J. Redick entschied die Begegnung mit zwei verwandelten Freiwürfen zugunsten der Magic. Pierce kam als bester Schütze der Celtics auf 23 Punkte, bei Orlando ragte neben Topscorer Rashard Lewis (18), Dwight Howard mit 16 Zählern und 22 Rebounds heraus.

Harter Kampf in L.A.

In Los Angeles war das Duell der Lakers mit den Rockets heiß umkämpft. Houston verteidigte von Beginn an einen knappen Vorsprung, ehe sich Los Angeles 8:19 Minuten vor Ende des Spiels beim 77:76 die Führung erkämpfte. Ein Zwischenspurt brachte den Rockets um ihre Stars Ron Artest und Yao Ming aber direkt im Anschluss einen vorentscheidenden Neun-Punkte-Vorsprung (85:77). Kobe Bryant, der sich mit einem leichten Infekt herumschlug, war mit 32 Zählern bester Schütze der Lakers, bei den Rockets kam Ming trotz zwischenzeitlicher ärztlicher Behandlung wegen Kniebeschwerden auf 28 Punkte.

Der Spieltag im Überblick: Boston Celtics - Orlando Magic 90:95 (Play-off-Stand: 0:1), Los Angeles Lakers - Houston Rockets 92:100 (0:1).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%