Basketball NBA
Lakers können Mavs nicht helfen

Die Los Angeles Lakers haben in der NBA die San Antonio Spurs nicht bremsen können. Die Spurs, schärfster Konkurrent der Dallas Mavericks im Kampf um den Divisionstitel, siegten in L.A. knapp mit 103:96.

Die Los Angeles Lakers leisteten den Dallas Mavericks im Kampf um die Führung in der Southwest Division der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA keine Schützenhilfe. Trotz 43 Punkten von Superstar Kobe Bryant unterlagen die Lakers in eigener Halle dem Mavs-Konkurrenten San Antonio Spurs mit 96:103. Dabei hatte es zunächst für die Kalifornier zunächst gut ausgesehen, nachdem sie zwischenzeitlich mit 36:28 und zur Pause immer noch mit 45:43 in Führung lagen. Doch eine Serie der Spurs von 21:4-Punkten in den ersten fünf Minuten des dritten Viertels zog den Gastgebern den Zahn. Michael Finley, Manu Ginobili und Tony Parker machten jeweils 21 Zähler für San Antonio, Tim Duncan steuerte weitere 18 bei. Die Spurs bleiben mit nunmehr 47:12-Siegen weiterhin vor Dallas (46:13).

"Shaq" beschenkt sich selbst

Shaquille O´Neal machte sich derweil selbst das schönste Geschenk zu seinem 34. Geburtstag. Beim 106:105-Sieg nach Verlängerung seiner Miami Heat bei den Charlotte Bobcats machte der Center 35 Punkte, davon alle acht seines Teams in der Overtime. Zudem gelangen "Shaq" beim neunten Sieg der Heat in Folge zwölf Rebounds. Charlotte hatte fast über die gesamte Spielzeit vorne gelegen und zwischenzeitlich 15 Punkte Vorsprung herausgespielt. Miami glich erst 45 Sekunden vor Schluss durch Jason Williams aus und rettete sich so in die Verlängerung. Bester Schütze der Bobcats war Gerald Wallace mit 26 Punkten.

Der Spieltag im Überblick: Charlotte Bobcats - Miami Heat 105:106 OT, New Jersey Nets - Sacramento Kings 84:109, New Orleans Hornets - Phoenix Suns 88:101, Denver Nuggets - Memphis Grizzlies 115:101, Utah Jazz - Orlando Magic 90:85, Los Angeles Lakers - San Antonio Spurs 96:103.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%