Basketball NBA
Lakers weiter, Nuggets schreiben Geschichte

Die Los Angeles Lakers sind in der NBA durch ein 107:96 gegen die Utah Jazz ins Halbfinale der Western Conference eingezogen. Den Denver Nuggets gelang ein besonderer Sieg.

Die Los Angeles Lakers haben es den Cleveland Cavaliers in der nordamerikanischen Basketball-Profilga NBA gleich getan und sind ins Halbfinale ihrer Conference eingezogen. Im fünften Spiel der "best-of-seven-Serie" fuhr der 14-fache NBA-Champion den vierten Sieg gegen die Utah Jazz ein. Beim 107:96 überragte Superstar Kobe Bryant mit 31 Punkten, Lamar Odom steuerte 26 Zähler zum Erfolg bei. Im Halbfinale der Western Conference bekommt es das zweitbeste Team der regulären Saison voraussichtlich mit den Houston Rockets zu tun, die in der Serie gegen die Portland Trail Blazers mit 3:1 führen.

Unterdessen haben sich die Denver Nuggets mit einem Kantersieg bei den New Orleans Hornets in die Geschichtsbücher der NBA eingetragen. Das Team aus dem US-Bundesstaat Colorado gewann mit 121:63 und stellte den Rekord für den höchsten Sieg in den Play-offs ein. Vor 53 Jahren siegten die Minneapolis Lakers beim 133:75 gegen die St. Louis Hawks ebenfalls mit 58 Punkten Vorsprung. Nebenbei bauten die Nuggets ihre Führung in der "best-of-seven-Serie" auf 3:1 aus.

Den Ausgleich zum 2:2 schafften indes die Atlanta Hawks durch einen 81:71-Sieg bei den Miami Heat. Zaza Pachulia ebnete den Hawks mit 18 Rebounds und zwölf Punkten den Weg zum Erfolg.

Die Spiele im Überblick:

Los Angeles Lakers - Utah Jazz 107:96 (Play-off-Stand: 4:1), New Orleans Hornets - Denver Nuggets 63:121 (Play-off-Stand: 1:3), Miami Heat - Atlanta Hawks 71:81 (Play-off-Stand: 2:2)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%