Basketball NBA
Mavericks gehen in Houston unter

Die Dallas Mavericks haben in der NBA ihren Fehlstart fortgesetzt. Trotz 24 Punkten von Dirk Nowitzki waren die "Mavs" beim 76:107 im texanischen Derby bei den Houston Rockets chancenlos.

Droht den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga der Absturz ins Mittelmaß? Nach der Auftaktpleite gegen die San Antonio Spurs lief für die Truppe um Dirk Nowitzki auch bei den Houston Rockets wenig bis gar nichts zusammen. Am Ende stand eine ernüchternde 76:107-Niederlage für die "Mavs", die damit zum ersten Mal seit der Saison 1993/94 ihre ersten beiden Saisonspiele verloren.

Vor 18 245 Zuschauern im Toyota Center in Houston trafen die Gäste nur schwache 41 Prozent ihrer Würfe aus dem Feld, leisteten sich zudem 22 Ballverluste. Nowitzki erreichte als einziger Mavericks-Spieler mit 24 Punkten Normalform. Überragender Akteur auf dem Feld war aber Houstons chinesischer Center Yao Ming, der 36 Punkten zum Erfolg seines Teams beisteuerte.

Trotz der erneuten Pleite sah Nowitzki noch keinen Grund zur Panik: "Wir haben ein neues Team und müssen uns erst einspielen. Jeder muss sich an seine neue Aufgabe gewöhnen. Einige wollen mehr spielen, andere öfter werfen. Jetzt heißt es, den Egoismus zurückzustellen." Für Houston war es der erste Sieg über den Erzrivalen seit der vorletzten Saison.

Dallas verlor die Partie bereits in den Anfangsminuten, als die Rockets mit 10:0 in Führung gingen und den Vorsprung anschließend nicht mehr abgaben. Ming verwandelte zwölf seiner 16 Wurfversuche vom Feld und degradierte Mavericks-Center Erick Dampier (zwei Punkte) sowohl in der Defensive als auch im Angriff zum Statisten.

Der Spieltag in der Übersicht:

Washington Wizards - Boston Celtics 124:117, Charlotte Bobcats - Cleveland Cavaliers 92:88, New York Knicks - Indiana Pacers 95:109, Detroit Pistons - Memphis Grizzlies 95:86, Milwaukee Bucks - Sacramento Kings 104:912 006 : Houston Rockets - Dallas Mavericks, 107:76, Utah Jazz - Golden State Warriors 106:82, Portland Trail Blazers - Minnesota Timberwolves 88:86, Los Angeles Clippers - Phoenix Suns 114:108

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%