Basketball NBA
Mavericks spazieren in die nächste Runde

Ohne jede Mühe haben die Dallas Mavericks in der NBA das Ticket für die zweite Runde der Play-offs gelöst. Das Team um Topscorer Dirk Nowitzki bezwang die Memphis Grizzlies 102:76 und entschied die Serie 4:0 für sich.

Die Dallas Mavericks haben in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gleich "Matchball" Nummer eins genutzt und sind als erstes Team in die zweite Play-off-Runde eingezogen. Das Team um den deutschen Superstar Dirk Nowitzki setzte sich bei den Memphis Grizzlies klar und deutlich mit 102:76 durch und entschied erstmals in der Vereinsgeschichte eine "best-of-seven"-Serie mit 4:0 für sich. Nächster Gegner der "Mavs" im Halbfinale der Western Conference ist der Sieger des Duells zwischen Titelverteidiger San Antonio Spurs und den Sacramento Kings, in deren Serie es derzeit 2:2 steht.

Zusätzliche Pause "enorm wichtig"

Mit 27 Punkten war Nowitzki bester Werfer auf dem Parkett und zeigte sich nach dem glatten Erfolg erleichtert. "Wir wollten die zusätzliche Pause, das ist enorm wichtig", erklärte der gebürtige Würzburger: "Wir sind von Beginn an aggressiv zu Werke gegangen und haben den Ton angegeben. Wir wollten unbedingt die Chance nutzen, die Serie früh zu beenden." Bis zum nächsten Spiel haben die Texaner mindestens fünf Tage Pause, bevor es in der nächsten Serie um den Einzug ins Conference-Finale geht.

Ebenfalls eine Runde weiter sind die Los Angeles Clippers. In Spiel fünf gelang den Kaliforniern ein klarer 101:83-Sieg über die Denver Nuggets, die sich in der "best-of-seven"-Serie mit 1:4 geschlagen geben mussten. Beste Werfer der Clippers waren Cuttino Mobley und Corey Maggette mit jeweils 23 Zählern.

Wieder auf Kurs befindet sich Vorjahresfinalist Detroit Pistons. Zwei Tage nach der ersten Niederlage feierte die Nummer eins des Ostens bei den Milwaukee Bucks einen 102:99-Sieg und führt nun in der Serie mit 3:1. Maßgeblichen Anteil am Erfolg der Pistons hatte Chauncey Billups mit 34 Punkten und sechs Assists. Bereits am Mittwoch können die Pistons vor heimischer Kulisse mit dem vierten Sieg den Sprung in die zweite Runde klar machen.

Der Spieltag im Überblick:

Milwaukee Bucks - Detroit Pistons 99:109 (1:3), Memphis Grizzlies - Dallas Mavericks 76:102 (0:4), Los Angeles Clippers - Denver Nuggets 101:83 (4:1)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%