Basketball NBA
Mavericks zittern sich zum Sieg über Minnesota

Durch einen knappen 94:93-Erfolg über die Minnesota Timberwolves haben die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA ihre Spitzenstellung untermauert. Dirk Nowitzki erzielte 18 Punkte.

Durchatmen bei den Dallas Mavericks: Das Team aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA setzte sich in einer spannenden Begegnung hauchdünn 94:93 gegen die Minnesota Timberwolves durch und feierte damit den vierten Sieg in Folge. Unterdessen verloren die Phoenix Suns zum zweiten Mal in den letzten drei Spielen. Gegen Utah Jazz verloren Steve Nash und Co. 105:108. In der Tabelle führen die Mavericks weiterhin die Western Conference an.

Nach drei Vierteln sahen die Dallas Mavericks bei einem Spielstand von 78:69 schon wie der Sieger aus, doch Minnesota kämpfte sich im Schlussabschnitt wieder heran. 1:43 Minuten vor dem Ende verkürzte Kevin Garnett auf 90:92 aus Sicht der Timberwolves. In der Folge ging auf beiden Seiten nicht viel zusammen - beide Teams waren zu nervös, um den Ball im gegnerischen Korb unterzubringen.

Erst 18 Sekunden vor dem Ende gelangen den Gastgebern die entscheidenden Punkte. Der ansonsten nur durchschnittlich agierende deutsche Nationalspieler Dirk Nowitzki (18 Punkte) verwandelte zwei Freiwürfe zum 94:90. Im Gegenzug gelang Randy Foye zwar noch ein erfolgreicher "Dreier", doch zu mehr reichte es nicht mehr. Bester Werfer bei den Mavericks waren Josh Howard und Jason Terry mit jeweils 22 Punkten. Bei den Gästen überzeugte Kevin Garnett mit 25 Zählern.

Suns unterliegen gegen Utah

Die Phoenix Suns sind etwas aus dem Tritt geraten. Nach zuletzt 17 Siegen in Folge, kassierte das Team aus dem US-Bundesstaat Arizona nun die zweite Niederlage aus den vergangenen drei Spielen. Gegen Utah setzte es eine 105:108-Pleite. Bester Werfer für die unterlegenen Suns war Amare Stoudemire mit 28 Punkten. Bei Utah überragte Mehmet Okur mit 29 Zählern.

Die Spiele des Tages in der Übersicht

Washington Wizards - Los Angeles Lakers 102:118, Charlotte Bobcats - Golden State Warriors 98:90, Orlando Magic - New York Knicks 86:94, Memphis Grizzlies - Indiana Pacers 110:116, Milwaukee Bucks - Miami Heat 98:117, Houston Rockets - New Orleans Hornets 74:87, Dallas Mavericks - Minnesota Timberwolves 94:93, Phoenix Suns - Utah Jazz 105:108, Sacramento Kings - Denver Nuggets 94:87, Portland Trail Blazers - Chicago Bulls 86:88.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%