Basketball NBA
"Mavs" vor Texas-Duell mit San Antonio

Im letzten Spiel der Regular Season der NBA setzten sich die Dallas Mavericks 95:84 gegen die Houston Rockets durch. In den Play-offs warten nun die routinierten San Antonio Spurs.

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben die "Generalprobe" für die anstehenden Play-offs in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA erfolgreich gemeistert. Im letzten Spiel der Regular Season setzten sich die "Mavs" in eigener Halle 95:84 gegen die Houston Rockets durch und gehen damit von Platz sechs der Western Conference in die K.o.-Runde. Dort kommt es gleich im Viertelfinale zum texanischen Duell mit den San Antonio Spurs, einem der routiniertesten Teams der Liga und Champion der Jahre 2003, 2005 und 2007.

Gegen die Rockets überzeugte Nowitzki einmal mehr mit 30 Punkten und 15 Rebounds, noch effektiver war aber Spielmacher Jason Kidd, dem mit elf Punkten, zehn Rebounds und zwölf Assists ein "triple double" gelang. Beim texanischen Nachbarn Houston, als Fünfter ebenfalls für die Play-offs qualifiziert, war der chinesische Center Yao Ming mit 23 Zählern bester Werfer.

Cavaliers gehen als bestes Team in die Play-offs

Zwar verloren die Cleveland Cavaliers ihr letztes Spiel 110:111 nach Verlängerung gegen die Philadelphia Flyers, doch geht das Team um Superstar Lebron James bei 66 Siegen und nur 16 Niederlage als beste NBA-Mannschaft in die Play-offs. In Runde eins warten im Osten die Detroit Pistons, einziger Play-off-Teilnehmer mit negativer Bilanz (39:43), auf die "Cavs".

Der aktuelle Champion Boston Celtics verbesserte seine Bilanz durch ein 115:107 gegen die Washington Capitals auf 62:20 und geht als Nummer zwei im Osten in die K.o.-Runde, wo die Chicago Bulls (41:41) als krasser Außenseiter warten. Die Serien Orlando Magic (59:23) gegen Philadelphia 76ers (41:41) und Atlanta Hawks (47:35) gegen Miami Heat (43:39) komplettierten die Conference-Viertelfinals im Osten.

Bilanz zwischen Mavericks und Spurs ausgeglichen

Im Westen waren die Los Angeles in der Regular Season das Maß aller Dinge, mit einer Bilanz von 65:17 geht die Truppe um Superstar Kobe Bryant in das Play-off-Duell gegen die Utah Jazz (48:34). Die Denver Nuggets (54:28) bekommen es mit den New Orleans Hornets (49:33), zudem ermitteln die Portland Trail Blazers (54:28) und die Houston Rockets (53:29) einen weiteren Halbfinalisten im Westen.

Dallas steht gegen die Spurs vor einer hohen Hürde. In der Regular Season standen sich beide Teams vier Mal gegenüber, die Bilanz ist dabei ausgeglichen: jede Mannschaft siegte einmal daheim und einmal auswärts. Doch erwiesen sich die Spurs in den letzten Jahren als echtes Play-off-Team, während die "Mavs" die gute Form der Regular Season zu selten bestätigen konnten.

Die Spiele vom Mittwoch im Überblick:

Cleveland Cavaliers - Philadelphia 76ers 110:111, Indiana Pacers - Milwaukee Bucks 115:108, Orlando Magic - Charlotte Bobcats 98:73, Boston Celtics - Washington Wizards 115:107, Miami Heat - Detroit Pistons 102:96, New York Knicks - New Jersey Nets 102:73, Dallas Mavericks - Houston Rockets 95:84, Memphis Grizzlies - Atlanta Hawks 98:90, Minnesota Timberwolves - Sacramento Kings 90:97, Chicago Bulls - Toronto Raptors 98:109, San Antonio Spurs - New Orleans Hornets 105:98, Phoenix Suns - Golden State Warriors 117:113, Los Angeles Clippers - Oklahoma City Thunder 85:126, Portland Trail Blazers - Denver Nuggets 104:76

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%