Basketball NBA
Miami mindestens zwei Wochen ohne Wade

Miami Heat muss in der Vorbereitung auf die neue NBA-Saison mindestens zwei Wochen auf Dwayne Wade verzichten. Der Point Guard laboriert an einer Oberschenkelzerrung.

Point Guard Dwyane Wade wird dem NBA-Klub Miami Heat in der Vorbereitung auf die Ende Oktober beginnende Saison mindestens zwei Wochen fehlen. Der 28-Jährige hatte im ersten Pre Season Game am Dienstag gegen die Detroit Pistons bereits nach 3:17 Minuten eine Oberschenkelzerrung erlitten. "Hoffentlich wird es nicht schlimmer", sagte Miamis Head Coach Erik Spoelstra: "Dwyane ist in ständiger Behandlung, ich gehe momentan davon aus, dass er bis zum Saisonstart wieder fit ist." Miami startet am 26. Oktober bei den Boston Celtics in die neue Spielzeit.

Zusammen mit Lebron James und Chris Bosh bildet Wade das neue "magische Dreieck" im Spiel von Miami Heat. Das Team gilt in der kommenden Saison als der erste Herausforderer von Titelverteidiger Los Angeles Lakers. In einer Umfrage der NBA tippte die Mehrzahl der Trainer allerdings erneut auf die Lakers. Wertvollster Spieler der Saison und damit Nachfolger von Lebron James wird demnach Kevin Durant, Small Forward und Shooting Guard von Oklahoma City Thunder.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%