Basketball NBA
Miami setzt Aufholjagd fort

Der amtierende Champion kommt langsam ins Rollen. Das 88:86 gegen Utah Jazz war für Miami Heat in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA bereits der siebte Sieg in Serie.

Titelverteidiger Miami Heat hat in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga seine Aufholjagd fortgesetzt und den siebten Sieg in Serie gefeiert. Gegen Utah Jazz kam das Team aus Florida zu einem 88:86. Die Mannschaft um Superstar Shaquille O´Neal belegt durch den Erfolg den sechsten Platz in der Eastern Conference und ist dem Spitzenreiter der Southeast Division, den Washington Wizards, auf den Fersen.

Miami überrollte den Gegner im finalen Viertel durch einen 28:12-Schlussspurt, nachdem die Gäste nach drei Vierteln bei einer 74:60-Führung bereits wie der sichere Sieger aussahen. Antoine Walker war mit 13 Punkten in den letzten elf Minuten der Matchwinner.

Die San Antonio Spurs, Verfolger der Dallas Mavericks um den deutschen Superstar Dirk Nowitzki in der Southwest Division, gewannen ihr Heimspiel gegen die Los Angeles Clippers 93:84.

Der Spieltag im Überblick: Atlanta Hawks - Philadelphia 76ers 104:92, Cleveland Cavaliers - Sacramento Kings 124:100, Miami Heat - Utah Jazz 88:86, New Orleans Hornets - New Jersey Nets 108:112, San Antonio Spurs - Los Angeles Clippers 93:84, Minnesota Timberwolves - Indiana Pacers 86:81, Chicago Bulls - Boston Celtics 95:87, Denver Nuggets - Portland Trail Blazers 107:99, Seattle Supersonics - Detroit Pistons 97:101

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%