Basketball NBA
NBA-Saison für Yao Ming vorzeitig beendet

Die Houston Rockets müssen in der NBA für den Rest der Saison auf ihren Center Yao Ming verzichten. Der chinesische Basketball-Superstar erlitt einen Ermüdungsbruch im linken Fuß.

Hiobsbotschaft für die Houston Rockets aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA: Center Yao Ming fällt verletzungsbedingt für den Rest der Saison aus. Wie die Rockets am Dienstag mitteilten, erlitt der 27-jährige einen Ermüdungsbruch im linken Fuß. Damit steht auch hinter der Teilnahme des Chinesen an den Olympischen Spielen in Peking ein Fragezeichen.

Der 2,29 Meter große Yao Ming wurde bislang in allen seiner sechs NBA-Saisons ins All-Star-Team berufen. Für die Rockets erzielte er in 55 Spielen der aktuellen Saison durchschnittlich 22 Punkte und 10,8 Rebounds. Houston hat die letzten zwölf Spiele in Folge gewonnen und damit die längste Siegesserie seit der Saison 93/94 hingelegt, als die Rockets die ersten 15 Saisonspiele in Serie gewinnen konnten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%