Basketball NBA: New Orleans Hornets übernehmen Führung im Westen

Basketball NBA
New Orleans Hornets übernehmen Führung im Westen

Überraschung in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA: Nach dem 102:78 bei den San Antonio Spurs sind die New Orleans Hornets neuer Tabellenführer der Western Conference.

Die New Orleans Hornets haben sich an die Spitze der Western Conference der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gesetzt. Das Team um Aufbauspieler Chris Paul setzte sich bei den San Antonio Spurs überraschend deutlich 102:78 durch und feierte dabei bereis den achten Erfolg in Serie. Durch den Auswärtssieg beim Titelverteidiger zog New Orleans in der Western Conference am bisherigen Spitzenreiter Phoenix Suns vorbei. San Antonio ist nach der Niederlage auf Rang fünf.

Nach ausgeglichener ersten Halbzeit kamen die Gäste aus New Orleans in der zweiten Hälfte richtig in Fahrt. Angeführt von einem überragenden David West (32 Punkte) gewannen die "Hornissen" den dritten Abschnitt 30:21. Wer von den 18 797 Zuschauern im Schlussviertel auf die Wende gehofft hatte, der wurde enttäuscht. Die Spurs hatten der Offensivkraft der Hornets nichts entgegenzusetzen und verloren den Schlussabschnitt sang- und klanglos 14:30.

Lob von Meistercoach Popovich

"David West war heute bärenstark", lobte Spurs-Coach Gregg Popovich den 27 Jahre alten Forward der Gäste. "Es war uns heute unmöglich, ihn zu decken. Aber das gesamte Team hat großartig gespielt. Davor ziehe ich meinen Hut", so der Meistercoach weiter. Bester Werfer auf Seiten der Gastgeber war Forward Tim Duncan mit 17 Zählern.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Miami Heat - Indiana Pacers 98:96, Charlotte Bobcats - Philadelphia 76ers 96:103, Memphis Grizzlies - Los Angeles Clippers 125:120, San Antonio Spurs - New Orleans Hornets 78:102.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%