Basketball NBA
Nowitzki führt Mavericks zum siebten Sieg in Serie

Die Dallas Mavericks feierten beim 104:97 in Seattlle den siebten Sieg in Folge. Nationalspieler Dirk Nowitzki präsentierte sich erneut in absoluter Topform und steuerte 29 Punkte und zwölf Rebounds zum Erfolg bei.

Die Dallas Mavericks bleiben in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA weiterhin in der Erfolgsspur. Mit einem 104:97-Erfolg bei den Seattle Supersonics verzeichnete das Team des deutschen Nationalspielers Dirk Nowitzki den siebten Sieg in Serie.

Vor 15 891 Zuschauern in der Key Arena in Seattle hatte einmal mehr der ehemalige Würzburger maßgeblichen Anteil am Erfolg der Mavericks. Insgesamt steuerte Nowitzki 29 Punkte und zwölf Rebounds bei und war damit bester Werfer seines Teams. Eine überragende Vorstellung bot zudem Jerry Stackhouse, der es als Einwechselspieler auf 21 Zähler brachte. Bei den Hausherren wusste lediglich Rashard Lewis mit 36 Zählern und zehn Rebounds zu überzeugen.

In der Tabelle der Southwest Division der Western Conference belegen die Mavericks mit 33 Siegen und zehn Niederlagen den ersten ersten Platz vor dem punktgleichen Titelverteidiger San Antonio Spurs.



© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%