Basketball NBA
Nowitzki-Gala bei dritten Mavericks-Erfolg

Die Dallas Mavericks feierten beim 94:89 in Memphis den dritten Sieg in Serie und sind damit nur noch einen Erfolg vom Einzug in die nächste Rude der NBA-Play-offs entfernt. Dirk Nowitzki erzielte 36 Punkte.

Ein erneut überragender Dirk Nowitzki bescherte den Dallas Mavericks in der ersten Play-off-Runde der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA den 94:89-Erfolg nach Verlängerung bei den Memphis Grizzlies und lässt die Texaner damit weiter vom "Sweep", dem schnellen Einzug in die nächste Runde träumen.

Der ehemalige Würzburger bot im Fedex Forum im Memphis einmal mehr eine absolute Galavorstellung und war mit 36 Punkten der erfolgreichste Werfer auf dem Feld. In der "best-of-seven"-Serie liegt das Team von Coach Avery Johnson nun 3:0 in Führung und kann den Einzug in die nächste Runde bereits im nächsten Spiel am Montag an gleicher Stelle vorzeitig perfekt machen.

"Es ist einfach sensationell wie uns Dirk heute den Sieg gerettet hat", adelte Johnson seinen derzeit besten Akteur. "Nicht nur, dass er den entscheidenden Dreier versenkt hat. Auch die insgesamt 36 Punkte bei 48 Minuten Spielzeit. Was für eine Performance für einen Akteur, der eine MVP-Saison spielt."

Grizzlies weiter ohne Play-off-Sieg

Die Grizzlies dagegen warten auch nach ihrem elften Play-off-Spiel weiter auf den ersten Erfolg in der "Postseason" der Vereinsgeschichte. Vor 17 871 Besuchern waren die Gastgeber diesmal allerdings so nah dran wie nie zuvor. 28 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit führten die Hausherren noch 76:72. Danach brachte Jason Terry die Gäste mit einem verwandelten Freiwurf auf 73:76 heran. 15 Sekunden vor dem Ende versenkte Nowitzki, der 24 seiner 36 Punkte in der zweiten Halbzeit erzielte, einen Dreier und führte damit die Verlängerung herbei. "Dass es ausgerechnet ein Dreier war der uns im Spiel hält, verwundert mich sehr", war Nowitzki selbst etwas erstaunt über seine Leistung. "Während der gesamten Partie hatte ich kein gutes Gefühl bei den Distanzwürfen. Auch als der Ball aus meiner Hand ging dachte ich, dass der nix wird."

Die Ergebnisse des Spieltags in der Übersicht (Play-off-Stand in Klammern): Indiana Pacers - New Jersey Nets 88:97 (2:2), Denver Nuggets - Los Angeles Clippers 86:100 (1:3), Milwaukee Bucks - Detroit Pistons 124:104 (1:2), Memphis Grizzlies - Dallas Mavericks 89:94 (0:3)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%