Basketball NBA
Parker als James-Backup zu den Cavaliers

Anthony Parker verstärkt NBA-Klub Cleveland Cavaliers. Der "Swingman" soll beim Meisterschaftsanwärter Superstar Lebron James entlasten und die Chancen auf den Titelgewinn erhöhen.

Die Cleveland Cavaliers haben Anthony Parker unter Vertrag genommen. Der 34-Jährige, der als Guard oder Forward eingesetzt werden kann, soll beim Team aus der nordamerikanischen Profiliga NBA Superstar Lebron James entlasten.

Parker war 2006 nach sechs Jahren in Europa in die NBA zurückgekehrt und spielte für die Toronto Raptors. Vor seinem Abschied über den Großen Teich stand Parker bei den Philadelphia Sixers und Orlando Magic unter Vertrag. In 290 regulären NBA-Saisonspielen hat der "Swingman" durchschnittlich 10,1 Punkte und 3,4 Rebounds erzielt.

Die Cavaliers um MVP James waren in der vergangenen Saison als bestes Vorrundenteam im Finale der Eastern Conference an Orlando gescheitert. Um sich den Traum vom ersten Meistertitel der Vereinsgeschichte endlich erfüllen zu können, wurde bereits Starcenter Shaquille O'Neal für die kommende Saison verpflichtet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%