Basketball NBA
Pizza-König Ilitch will Detroit Pistons kaufen

Die Detroit Pistons bekommen offenbar einen neuen Besitzer. Einem Zeitungsbericht zufolge verhandelt der NBA-Klub bereits mit dem Fast-Food-Ketten-Besitzer Michael Ilitch.

Pizza-König Michael Ilitch will die Detroit Pistons aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA kaufen. Der Boss der Fast-Food-Kette "Little Caesars" habe bereits Verhandlungen mit den Verantwortlichen aufgenommen, berichteten zwei Detroiter Zeitungen. Demnach soll der Deal innerhalb der nächsten 30 Tage über die Bühne gehen. Der NBA-Klub wollte die Verhandlungen zunächst nicht bestätigen.

Ilitch, US-Amerikaner mazedonischer Herkunft, ist bereits im Besitz zweier Profi-Klubs der Motor-City. Die Detroit Tigers aus der Baseball-Liga MLB und die Detroit Red Wings aus der Eishockey-Liga NHL gehören dem 81-Jährigen.

Im vergangenen Jahr war der bisherige Pistons-Besitzer William Davidson gestorben. Seine Frau Karen erklärte nach dem Tod des 86-Jährigen, dass sie den Klub verkaufen wolle.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%