Basketball NBA
Pleite für Hornets bei Rückkehr nach New Orleans

Die New Orleans Hornets aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA haben bei ihrer gefeierten Rückkehr nach New Orleans eine Niederlage einstecken müssen. Gegen die Los Angeles Lakers setzte es ein 107:113.

Nach dem verheerenden Hurrikan Katrina sind die New Orleans Hornets aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA endlich in ihre Heimat zurückgekehrt. Nachdem das Team zuvor seine Heimspiele in Oklahoma City absolviert hatte, trugen die "Hornissen" ihr Match gegen die Los Angeles Lakers in der neuerbauten New Orleans Arena aus. Die Lakers erwiesen sich dabei jedoch als "Spielverderber". Vor 17 000 Zuschauern setzten sich die Gäste aus Kalifornien mit 113:107 durch.

Lange Zeit konnten die Zuschauern auf einen Sieg der Gastgeber hoffen. Mitte des Schlussviertels führten die heimgekehrten Hornets mit 93:88, ehe Lakers-Superstar Kobe Bryant aufdrehte. Der Forward markierte im Schlussabschnitt 18 seiner insgesamt 40 Punkte.

Entscheidung erst im Schlussviertel

Angetrieben von ihren frenetischen Fans stemmten sich die Hornets mit aller Macht gegen die drohende Niederlage. 90 Sekunden vor dem Ende der Partie lag die Mannschaft von Trainer Byron Scott nur mit einem Punkt im Rückstand (101:102), doch ein 8:0-Lauf der Lakers brach endgültig den Widerstand. Die erste Profisportveranstaltung in New Orleans nach Katrina endete mit einer 107:113-Niederlage für die Heimmannschaft.

Neben Bryant konnten sich bei den Lakers Lamar Odom (18 Punkte, 17 Rebounds) sowie Smush Parker (16 Punkte, sieben Assists) auszeichnen. Beim Gastgeber kam David West auf 25 Punkte, Rookie Chris Paul und Speedy Claxton steuerten 22 Punkte bei. Für die Lakers war dies bereits der dritte Sieg in den vergangenen vier Spielen.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Toronto Raptors - Cleveland Cavaliers 97:98, Detroit Pistons - Chicago Bulls 106:101, Charlotte Bobcats - Golden State Warriors 104:101, Boston Celtics - Philadelphia 76ers 104:101, Miami Heat - Washington Wizards 118:112, New Orleans Hornets - Los Angeles Lakers 107:113, Milwaukee Bucks - Sacramento Kings 116:123, Houston Rockets - Indiana Pacers 103:99, Utah Jazz - Minnesota Timberwolves 96:93, Seattle Supersonics - Memphis Grizzlies 74:99

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%